Donnerstag, 2. April 2015

# 20 endlich mal wieder etwas für mich...

Hallo Ihr Lieben,

hach so als Nähmami näht man doch viel zu selten für sich, meist doch nur für die Kinder.

Aber ich hatte einfach mal Lust etwas schnelles und einfaches nur für mich zu Zaubern :)

Darum habe ich mich für eine Leggings entschieden. Die geht flott von der Nadel und ich habe mal wieder ein neues Teilchen im Schrank.

Ich bin ja eher so der Typ, der Grau und Schwarz gern trägt und auch nicht zu viele Muster.
Aber Melina von Sonnenmädchen hat mich überzeugt.
Sie hatte eine Leggings mit großen Muster und ich habe mich auch einfach mal getraut.

Mut zu Mustern und ich finde sie gar nicht so schlecht, oder?



Hach so Fotos in engen Hosen ist ja nicht so meins, bei einer Leggings aber ja nicht unumgänglich :)



Mein hat wieder die Fotos gemacht und ich muss sagen, er hat es langsam wirklich drauf :)
Da muss ich doch glatt auch mal was für ihn nähen. 

(habe ja vor kurzem bei Stoffwelten den Star Wars Stoff für ihn gekauft *G*)

Damit geht es heute zu RUMS

und ich verschwinde in ein langes Osterwochenende,
eure Steffi

---
Schnitt: Stelzenhülle von Fadenkäfer
Stoff: Stoffhaus am Kö Kassel
---

Kommentare:

  1. Es muss nicht immer alles grau und schwarz sein!!!!
    Ich finde Deine Leggings total klasse, der Stoff gefällt mir.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Die Leggings ist der Knaller.Das Muster ist richtig cool und sieht super an dir aus.
    Ganz liebe Grüße und schöne Ostern.
    Mia

    AntwortenLöschen